Countdown HTC24
12 Tage 21 Std. 55 min

Vredestein

  OCC Assekuranzkontor GmbH  

Jacques Lemans

  Parkhotel Hirschwang   Gasthof Kobald   SZ-CLASSIC   Linsberg Asia

Ausschreibung


Hier können Sie die Ausschreibung der Höllental Classic 2024 downloaden:

Ausschreibung HTC24

 

 

Auszug aus der Ausschreibung:

Die „Höllental Classic 2024“ wird von 28.06. bis 29.06.2024 in 2651 Reichenau an der Rax veranstaltet.
Die genehmigungsfreie Veranstaltung ist auf Gleichmäßigkeit ausgelegt und wird gemäß den Sportbestimmungen der AMF/FIA, besonders in Übereinstimmung mit den Richtlinien für Gleichmäßigkeitsbewerbe, abgehalten.

 

Veranstaltung:

Die HTC ist eine Oldtimerrallye im südlichen Niederösterreich, Burgenland und der nördlichen Steiermark, die nach der österreichischen StVO durchgeführt wird. Der vorgegebene Fahrschnitt beträgt zu keinem Zeitpunkt der Veranstaltung mehr als 50 km/h. Start und Ziel an beiden Fahrtagen ist das Schloss Reichenau in 2651 Reichenau an der Rax, Schlossplatz 9.

Die Streckenführung der Wertungsklassen sowie die Sonderprüfungen, Zeitkontrollen, Durchfahrtskontrollen etc. werden durch das Roadbook vorgeschrieben.
In diesem sind außerdem alle erforderlichen Informationen enthalten, um die Strecke korrekt absolvieren zu können. Etwa 99,9 % der Streckendistanz führt über befestigte Straßen, Beton und Asphalt.

Schnittprüfungen (geheime SP´s) werden mit GPS-Zeitnahme gemessen und wie Timingprüfungen bzw. geheime Timingprüfungen (sichtbare Lichtschranken bzw. Messschläuche) auf 100-stel-Sekunden ausgewertet. Die Sonderprüfungen werden nicht auf Tageszeit, sondern auf Differenz gemessen! Eine Synchronisation mit der Veranstalteruhr ist nicht notwendig.

 

Folgende Nennmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

Höllental Classic Gesamtwertung: Es erwartet Sie eine sportliche Veranstaltung mit über 40 Prüfungen mit mehreren Messungen über beide Tage, welche ca. zu 50% auf Timing- und Schnittprüfungen aufgeteilt sind. Es dürfen nur mechanische bzw. elektronisch-mechanische (z.B. Retrotrip) Wegstreckenzähler und mechanische Stoppuhren verwendet werden. Teilnahmeberechtigt sind historische Automobile bis inkl. Baujahr 1994. Die Gesamtlänge der Höllental Classic beträgt ca. 550 km.

Höllental Classic Elektronikklasse: Die Strecke und die Prüfungen sind gleich der Höllental Classic Gesamtwertung, ohne Auflistung in der Gesamtwertung. Jegliche Hilfsmittel sind erlaubt, Handy, GPS, elektronische Schnitttabellen auch wenn diese mit dem Fahrzeug verbunden sind usw…
Die Teilnahme mit Fahrzeugen jüngerer Baujahre als 1994 ist auf Anfrage möglich!

Höllental Classic „fun-Klasse“: Es werden nur sichtbare Sonderprüfungen (Timingprüfungen) der Höllental Classic gewertet, keine Auflistung in der Gesamtwertung. Die Teilnahme mit Fahrzeugen jüngerer Baujahre als 1994 ist auf Anfrage möglich!

 


News
19.04.2023
HTC23 - 15 Jahre Höllental Classic! Aus. . .
21.01.2023
HTC23 und IT23 - Es freut uns Neues berichten zu. . .
10.04.2022
INTENSIVTRAINING 2022 - Das mittlerweile dritte. . .


User Online: 1

Reichenau an der Rax

  Neunkirchen   Berndorf   Ford Luckerbauer   Sandstrahltechnik Kopp  
Langbauer Motoren
  AMF
Webshop by www.trade-system.at